News
TSV Waging

Foto1 Karatekinder

Karatekinder bei der Weihnachtsfeier

Foto3 Gürtelprüfung

Gürtelprüfung: Von rechts nach links: Bernhard Gröbner, Laurin Lukas, Lennard Boy, Johanna Oppacher, Lisa Stachl, Simon Oppacher, Jayden Rodrigues; Hintergrund: Trainer Richard Schalch

 

Weihnachtsfeier und Jahresabschluss der Karate-Abteilung des TSV 1888 Waging

Rückblick auf viele sportliche Erfolge

Am 28. November 2022 fand die Weihnachtsfeier der Karate-Abteilung statt. Nach einem gemeinsamen Training aller Karatekas in der Turnhalle waren alle mit ihren Familien zur Feier ins Vereinsheim eingeladen. Der Gastraum war bis zum letzten Platz gefüllt.

Steffi Breuer und Steffi Wimmer, die beiden Organisatorinnen, der Trainer Richard Schalch und erster Vorstand des TSV Stefan Thums begrüßten alle Anwesenden. Sie lobten die Waginger Karatekas für den Spaß am Sport und beglückwünschten sie zu den sportlichen Leistungen 2022.  

Die Abteilung kann auf ein erfolgreiches Wettkampfjahr zurückblicken. Bei fünf Meisterschaften wurden insgesamt 19 Medaillenplätze gewonnen. Besonders hervorzuheben sind dabei die Leistungen bei der Deutschen Meisterschaft in Ludwigsburg von Bernhard Gröbner (Platz 2) und Kristin Marx (3. Platz). Bei der Bayerischen Meisterschaft in Ingolstadt erreichten Bernhard Gröbner Platz 1 und Tanja Trepte Platz 2. Die genannten Sportler traten jeweils in der Kategorie Para-Karate in der Disziplin Kata an. Simon Oppacher belegte Platz 3 bei der Bayerischen Meisterschaft in Waldkraiburg (Kumite, Schüler bis 32 kg). Zehn Karatekas konnten insgesamt 14 Medaillen bei der Oberbayerischen Meisterschaft in Garching an der Alz gewinnen. Darunter einen ersten Platz in der Disziplin Kumite Mannschaft Schüler (Simon Oppacher, Ben Wimmer, Jakob Traunspurger) und je Platz 1 für Andreas Linner und Bernhard Gröbner in der Disziplin Para-Karate Kata.

Als Nächstes gratulierte Richard Schalch sechs Karatekas zur erfolgreich bestandenen Prüfung und übereichte die Urkunden zusammen mit den neuen Gürteln. Bernhard Gröbner, Laurin Lukas und Lennard Boy wurde der 4. Kyugrad verliehen (lila), Jayden Rodrigues, Simon Oppacher und Lisa Stachl der 5. Kyugrad (blau) und Johanna Oppacher den 6. Kyugrad (grün). Krankheitsbedingt werden drei Kinder die Prüfung am 12. Dezember nachholen. Eine weitere Gürtelprüfung wird im Frühjahr 2023 stattfinden.

Zum Abschluss des offiziellen Teiles überreichten die Organisatorinnen kleine Adventsgeschenke. Jedes Karate-Kind bekam einen Adventskalender und dank der Spende von McDonalds BGL einen Gutschein des Restaurants.

Nach dem Essen gab es für die Sportler und die Geschwisterkinder viele Preise bei einer Tombola zu gewinnen. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei den Sponsoren: Thalia Traunstein, Kaufhaus Unterforsthuber Traunstein, Babalu Funpark Traunstein, Raiffeisenbank Oberbayern Südost, Bäder Burghausen, Lokwelt Freilassing, Porsche Museum Anger, Rewe Waging, Restaurant Parthenon Waging.

Der Rest des Abends konnte gemütlich ausklingen.

In der Karate-Abteilung trainieren wöchentlich insgesamt 30 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und vier Para-Karatekas in drei Gruppen.

Barbara Oppacher

waginger strassenlauf

Karate: Termine und Events

Keine Termine